Main

Startseite
Gästebuch
Archiv

About Us

Muffinchen
Käsevieh
Unsere Tiereee
Zitatööööööö

Aktionen

Eva& Anna@ Frankreich ´05
Texel 2004
<3 Sam& Ronja
Nachmittag avec Ninchen
04.08- 06.08
Einsatz in vier Wänden
Texel 2006
Weihnachten 2006

Updates

18.10.2007 => neue Emoticons oÔ

Credits

Designerin Muffins Käse
Image Hosted by ImageShack.us

Ronja =)

Spitzamen: Ronni, Ronny-Bonny, Baby
Alter: [jetzt] 10
Charakter: süß. lieb, verschmust, toll

Ronja gehört Christiane, der besten Friseuse auf der Welt
Die meiste Zeit bin nur ich mit ihr spazieren gegangen, ungefähr ein Jahr lang.. 2004..

Eigentlich war sie immer mega toll, nur, wenn ein anderer Hund vorbeikam, wurde sie zum Monster

She´s a diva
Ronni hatte ihre eigene Couch & lies immer andere durch die Pfützen gehen, damit sie nicht dreckig wurde
Zudem liebte sie es gebürstet zu werden
Aber sie hatte auch wunderschöne Haare & war insgesamt wunderschön... Was sie auch wusste

& dann zog Christiane zu Üdü, der, wie wir nachher feststellten Toni heißt oO
Auf jeden Fall nahm sie uns Ronja dann ganz plötzlich weg
Kurz danach hatte die Kleine dann auch noch 'nen Kreuzbandriss..
Aber immer, wenn ich sie wieder sehe, dann freut sie sich..

Image Hosted by ImageShack.us
Eva und Ronja im Park... Kuss

Image Hosted by ImageShack.us
Mit Borussenhalstuch

Image Hosted by ImageShack.us
& noch hübscher gemacht

Image Hosted by ImageShack.us

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Image Hosted by ImageShack.us

Sam =)

Spitzamen: Bam, Bämmel, Sämmel- Bämmel
Alter: [jetzt] 3
Charakter: schlecht/ nicht erzogen, bischen dumm , scheinheilig, süß

Sam ist der Hund von Üdü- Toni
Im Sommer & Herbst 2005 sind wir beide fast jeden Tag, wenn wir Zeit hatten, zu ihm nach Geistenbeck gefahren und dann eine große Runde über´s Feld gelatscht..
Das war immer zu lustig
& immerhin hab' ich 20€ die Woche bekommen

Eva´s Lieblingsgeschichte sagt wohl alles darüber..
Ungezogen, wie Sam nun mal ist, ließ er sich einfach nicht einen Maiskolben wegnehmen, den er i.wie gefunden hatte..
Als ich ihm den erfolgreich abgenommen hatte, warf ich den Maiskolben, damit Sam den nicht klauen kann, in´s Gebüsch.. Er nahm das wohl als Stöckchen werfen auf& rannte in´s Brennnesselfeld..
Das Problem war nur, dass er an der Leine war & mich hinterger zog.. Wuah, das tat weh
I.wann schaffte ich es, nach vielen Versuchen auf einmal sehr einfach, Sam aus dem gebüsch zu ziehen.. Triumphierend sah ich allerdings einfach nur, wie Eva sich kaputt lachte & merkte dann auch den Grund: Ich hatte nur die Leine in der Hand & Sam hockte noch in den Brennnesseln
Also wieder zurück -.-
Die Geschichte endete aber gut & alle kamen mehr oder weniger gesund zu Hause an

Die Spaziergänge waren immer zu toll

Image Hosted by ImageShack.us
"Stöckchen" werfen

Image Hosted by ImageShack.us

Image Hosted by ImageShack.us

Meistens habe ich versucht Sam zu erziehen (siehe oben ), weil das ging wirklich gar nicht, nie hat er gemacht, was man wollte, und Eva gab' sich immer größte Mühe zu sabotieren
Die Leute die wir getroffen haben waren auch geil
Meistens standen sie auf dem Dach oder so oO
Zum Glück nicht in dem Moment in dem Sam deren Roller umwarf, aber falls der jenige das hier liest Sorry!

Auch sehr spaßig waren unsere Funde in Üdüs Wohnung
Hm... Das fing schon mit den Fotos an den Wänden an
Jaaap, so schnell sieht man seine Bekannten nackt ^^
Aber die hat´s auch irgendwie nicht gestört, immerhin haben sie auch das Klatschnassgel und viele weiter Dinge offen rumliegen lassen

Image Hosted by ImageShack.us
Mobile??? Liebeskugeln -.-

Image Hosted by ImageShack.us
Sagt das nicht alles oO?

War auf jeden Fall 'ne tolle Zeit & Sam ein toller Hund
Leider endete die Zeit damit, dass Üdü und Christiane auch noch heirateten und mit Kind wegzogen -.-

Image Hosted by ImageShack.us
Sam und Eva

Image Hosted by ImageShack.us
Sam und ich

Image Hosted by ImageShack.us

Image Hosted by ImageShack.us

by Anna
Gratis bloggen bei
myblog.de